Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Aktuelles

Workshop für junge Medienmacher

14.12.2012
Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland zum zehnten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein.


Transparenz und Offenheit sind unsere wichtigsten Werkzeuge

13.12.2012
Der Untersuchungsausschuss zum Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) hat in diesem Jahr für viele Schlagzeilen gesorgt und etliche wichtige Versäumnisse der Behörden offengelegt. Sebastian Edathy, der Ausschussvorsitzende, Eva Högl, Obfrau der SPD-Fraktion, und Sönke Rix, ebenfalls Mitglied im U-Ausschuss, blicken auf ihre Arbeit im Jahr 2012 zurück.


Gute Debatte um Beschneidung

12.12.2012
Dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Beschneidung jüdischer und muslimischer Jungen stand ich von vornherein aufgeschlossen gegenüber. Ich bin der Auffassung, dass wir diese Tradition zweier Weltreligionen gesetzlich regeln müssen.


Engagierter Nachwuchs

12.12.2012
Vielen Vereinsvorständen, Organisationen und Verbänden fehlt der Nachwuchs. Die Mitglieder werden immer älter und jüngere kommen nur selten nach. Die Gründe dafür sind bekannt: Von den jungen Leuten wird immer größere Flexibilität erwartet, gleichzeitig schreitet die Individualisierung der Gesellschaft voran.


Engagement ermöglichen!

04.12.2012
Wir wollen die Freiwilligendienste weiter ausbauen, in ihrer Vielfalt erhalten und für alle Bevölkerungsgruppen offen halten. Die Einführung des Bundesfreiwilligendienstes durch die Bundesregierung war chaotisch.




Soenke2015

Aktuell


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Aktuelles