Sönke Rix Bundestagsabgeordneter für den Kreis Rendsburg-Eckernförde


Aktuelles

Kein Betreuungsgeld einführen

30.03.2012
Rede von Sönke Rix im Deutschen Bundestag


Freiwilligendienstleistende sind keine Ausfallbürgen

29.03.2012
Ich warne davor, in dem Bundesfreiwilligendienst ein Allheilmittel zu sehen. Er darf kein Ausfallbürge werden für die sozialpolitischen Aufgaben, denen wir uns in den nächsten Jahren zu stellen haben.


Auf Betreuungsgeld verzichten und stattdessen in Krippenausbau investieren

29.03.2012
400 Mio. Euro will die Bundesregierung nächstes Jahr und 1,2 Mrd. Euro 2014 dafür ausgeben, dass Eltern auf einen Krippenplatz verzichten. Das legt der Eckwertebeschluss zum Bundeshaushalt fest. Damit ist der Finanzminister vor der CSU eingeknickt.


Bundestag direkt!

22.03.2012
Infobrief der Landesgruppe Schleswig-Holstein - Den neuesten Infobrief zu den Themen Energiewende, Maritime Betriebsrätekonferenz, Joachim Gauck und Untersuchungausschuss zur Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund u.v.m.


SPD-Abgeordnete aus Schleswig-Holstein unterstützen Gesetzentwurf zur Organspende

22.03.2012
Zwei Drittel der Deutschen sind nach eigenen Aussagen zu einer Organspende bereit, aber nur ein Viertel haben ihre Spendenbereitschaft tatsächlich auf einem Organspendeausweis verbindlich dokumentiert. Diese Lücke soll jetzt eine neue Regelung zur Entscheidungslösung im Transplantationsgesetz schließen helfen, die der Deutsche Bundestag heute in erster Lesung beraten hat.


Frauen verdienen mehr!

22.03.2012
23 Prozent - diese Zahl steht für Diskriminierung von Frauen und Lohndumping auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Denn Frauen bekommen seit Jahren 23 Prozent weniger Lohn als Männer für gleiche und gleichwertige Arbeit. Damit ist Deutschland Europameister im Diskriminieren!


365 Tage gegen Alltagsrassismus

22.03.2012
Alltagsrassismus geht schnell, wird zumeist nur von den Betroffenen bemerkt und hat keine bis wenig Konsequenzen für Rassisten. Zurück bleibt aber einer, der merkt, dass er in unserem Land nicht willkommen ist.


Kenntnisreich und wortgewaltig

21.03.2012
Was erwarte ich vom neuen Bundespräsdidenten? Für mich lässt sich diese Frage nicht beantworten, ohne noch einmal zurück zu blicken. Zwei Präsidenten sind gescheitert. Der eine flüchtete beleidigt und Hals über Kopf aus dem Amt, weil er Kritik an seinen irritierenden Äußerungen zu Einsätzen der Bundeswehr für nicht vereinbar mit der Würde des Amtes hielt.


Keine Einkommensteuer bei Freiwilligendiensten!

07.03.2012
Im Bundesfreiwilligendienst ist die Höchstgrenze des Taschengeldes auf 336 Euro festgelegt. Die Pläne des Bundesfinanzministers, auf dieses „Einkommen“ Steuern zu erheben, zeugen einzig und allein von der Ahnungslosigkeit des Finanzministeriums.


Sinnlose Kehrtwende

07.03.2012
Die schwarz-gelbe Koalition verbreitet mit ihren neuesten Kürzungsplänen zur Solarförderung Chaos und Unsicherheit in der Branche. Anstatt mit Bedacht und Augenmaß die Förderung der Solarenergie schrittweise an die Kostenentwicklung anzupassen und die Photovoltaik als wachsenden Teil unserer Energieversorgung voranzutreiben, vollführt die Bundesregierung eine systematische Kehrtwende.




Soenke2015

Aktuell


Alle aktuellen Meldungen

 

Alle aktuellen Termine

Navigation

A+ A-

Aktuelles